Muhammad Ali, Zürich, 26.12.1971
Die Bilder von Eric Bachmann und der Film von Ernst Bertschi online!
Der Zürcher Hansruedi Jaggi holte Boxlegende Muhammad Ali kurz vor Weihnachten 1971 nach Zürich, nicht ohne den Reportage-fotografen Eric Bachmann darüber zu informieren. Der «Ali-Clan» wohnte im Hotel «Atlantis», wo Eric Bachmann am 17. Dezember 1971 um acht Uhr morgens in der Hotellobby auf Muhammad Ali traf: Dieser kam mit kaputten Schuhen und durchlöcherten Trainingshosen die Treppe runter und fragte nach einem Ort für sein Lauftraining. Eric Bachmanns Antwort war «Follow us», worüber er den Sportler auf den Zürcher Hausberg führte. Beim winterlichen Lauf auf dem Üetliberg fragte der Champ, ob das der höchste Berg der Welt sei, und man wusste wieder einmal nicht so genau, ob der Boxer Witze machte oder tatsächlich durch Unwissen glänzte. Später fuhr Eric Bachmann mit Muhammad Ali an die Langstrasse, damit dieser im Schuhhaus Schönbächler seine völlig durchnässten und kaputten Schuhe ersetzen konnte. Der Fotograf musste allerdings die Rechnung übernehmen, da in Muhammad Alis altem Trainingsanzug keine Schweizer Franken steckten.
Auch ein Filmteam rund um Ernst Bertschi begleitete Muhammad Ali in Zürich. Betitelt wurde der Film mit «Muhammad Ali – The Baddest Daddy in the Whole World», nach einer Szene, in der Muhammad Ali seiner dreijährigen Tochter Maryum Ali beim Frühstück im Hotel Atlantis Corn Flakes wegzauberte. Dazu: Muhammad Ali beim Scherzen mit seinen Kindern, beim Training auf dem Üetliberg und natürlich im Kampf gegen Jürgen Blin, grossartig inszeniert im Hallenstadion. Ein wertvoller und einzigartiger Dokumentarfilm, gefilmt von Ernst Bertschi mit einer Eclair-Kamera.
Auf der Website ist «Muhammad Ali – The Baddest Daddy in the Whole World» erstmal online verfügbar, neben den Fotografien, die Eric Bachmann in jenen Tagen gemacht hat.
Muhammad Ali und Jürgen Blin im Hallenstadion (Photo von Eric Bachmann)
 
Aus der Gary Traugh Collection, signiert mit «Muhammad Ali Peace Dez 14th 1986». Mit solchen Boxhandschuhen tritt Muhammad Ali gegen Jürgen Blin am 26. Dezember 1971 nachts um elf Uhr im Hallenstadion an
 
Website muhammadali.ch für mehr Bilder von Eric Bachmann und den Film von Ernst Bertschi.


Sponsors

ZKS - Zürcher Kantonalverband für Sport Swisslos Interkantonale Landeslotterie SwissBoxing - Swiss Boxing Federation